Mädchen starten mit tollem Erfolg in die neue Saison

17.09.2017 16:46

Die Trainer sagten schon letzte Saison, dass dieser Tag kommen würde. Die letzte Saison war geprägt von hohen Niederlagen, aber auch – was die Mädchen vermutlich nicht sofort sahen – einem hohen Lernfaktor. Am Sonntag starteten die Mädchen in ihre nun 2. Saison. Und dieser Start sorgte für ein tolles Gefühl auf Seiten der Mädchen aus Hilden.

Neusser HV D2  -  JSG Haan/Hilden 5:26 (4:13)

Nachdem es in der letzten Saison leider noch zu keinem Erfolg in der Meisterschaft gereicht hatte, sind alle in die neue Saison mit viel neuen Mut gestartet. Dass es bereits im ersten Spiel zu einen so großen Erfolgserlebnis kommen sollte, konnte niemand ahnen.

Im Spiel gegen die Mädchen des Neusser HV ging es am Sonntagmorgen von Anfang an sehr gut los. Schnell wurde eine sichere Führung von den Mädchen herausgeworfen die dann während des gesamten Spieles immer weiter ausgebaut werden konnte. Zur Halbzeit zeigte die Anzeigetafel eine sichere 13-4 Führung an, die, wenn man alle Chancen konsequent genutzt hätte, auch noch deutlich höher hätte ausfallen können. In Halbzeit 2 ließ man noch weniger zu und konnte konstant "punkten". Am Ende stand es 26-5 für das immer noch junge JSG Team. So war es dann geschafft: der erste Sieg in der Meisterschaft war gelungen.  Alle Mädchen hatten ihren Anteil an diesem Erfolg.

Trainer und Eltern traten zufrieden den Heimweg nach Hilden an und hoffen auf eine genauso erfolgreiche Fortsetzung am nächsten Wochenende.